Österreichische Urlaubsgäste besuchen Familien in Kiambogo

,
Zum wiederholten Male besuchte Ingrid Loregger gemeinsam mit ihrer Familie unser Run2gether Mount Longonot Sports & Recreation Centre in Kiambogo. Ingrid ist seit vielen Jahren begeisterte Läuferin und war auch schon oft zu Gast bei unseren…

Gelungener Saisonstart 2016 in Italien

,
Ein gelungener Saisonstart ist unseren beiden Spitzenläufern Simon Kiruthi MUTHONI und Viola JELAGAT vergangenes Wochenende in Italien gelungen. Bei der 42. Auflage des CORRIDA DI S.GEMINIANO über 13,35 km gingen die beiden engagiert ins…
Peter Chege WANGARI

Peter Chege WANGARI - von Beruf Profiläufer und Bauer

,
Heute wollen wir euch wieder einen unserer kenianischen Athleten, nämlich Peter Chege WANGARI, vorstellen. Viele von euch kennen ihn bereits persönlich von seinen Aufenthalten bei unseren Sommerlaufwochen in Österreich. Während wir ihn…

....und noch ein Erfolgsrezept der kenianischen Läufer

,
Die Profi-Athleten im Run2gether-Camp in Kiambogo sind alle sehr schlank und durchtrainiert. Sie wiegen zwischen 51 und 58kg, zum Vergleich - ich wiege ca. 68kg bei Einer Größe von 180cm. Welche Mengen die Herrschaften aber verspeisen können,…

Eines der Erfolgsgeheimnisse der kenianischen Läufer......

,
Ein offenes Geheimnis für den Erfolg der kenianischen Läufer ist deren für unsere Verhältnisse harte Kindheit. Zur Zeit sind hier in Kenia die „großen Ferien“, das neue Schuljahr beginnt im Januar. Wenn wir unsere Läufe zwischen den…

Kenya - welch ein wunderbares Land!

,
Mit diesen Worten beschreibt Rafael Treite, Lauftrainer und Moderator seinen derzeitigen Aufenthalt im Run2gether Camp in Kiambogo. Kenya - welch ein wunderbares Land. Jetzt bin ich zwei Wochen an diesem traumhaften Ort und habe jeden Tag…