Nie wieder kalte Hände – Run2gether baut ein Haus für 16-köpfige Familie in Kiambogo

Run2gether unterstützt mit seinem Patenpojekt ‚Run2gether Children‘  seit über vier Jahren mittlerweile 135 Patenkinder in Kiambogo/Kenia. Hauptziel ist es dabei, diesen Kindern einen regelmäßigen Schulbesuch  zu ermöglichen, indem wir deren Schulgelder bezahlen, Lehrer finanzieren und diverse Schulprojekte umsetzen.

Das Schicksal einer 16-köpfigen Familie berührt uns dabei seit Beginn unseres Projektes ganz besonders. Vier dieser Kinder haben wir daher in unser Patenprogramm aufgenommen. Die Mutter von 14 Kindern und 1 Enkelkind lebte bisher in katastrophalen Verhältnissen. Sowohl die Küchen-, als auch die Wohnhütte befinden sich in derart desolatem Zustand, dass die Feuchtigkeit und Kälte in allen Räumen chronische Erkrankungen und immer kalte Hände bei den Kindern verursachte.

Unsere Run2gether Mitglieder Isolde HÖFINGER-PATTIS, Johann HEINZL, Mike REITER, Andi PÖLZL und Thomas KRATKY, selbst alle seit Jahren Paten, haben sich daher entschlossen, genau dieser Familie aus privaten Mitteln ein Grundstück samt Haus dauerhaft und kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

Gesagt getan, wurde dieses Projekt innerhalb 1 Woche umgesetzt!

Johann, Isolde und Thomas selbst vor Ort in Kiambogo, haben am Freitag, 7.April das Grundstück gekauft und konnten am darauffolgenden Freitag der überglücklichen Familie das bezugsfertige  und mit Betten eingerichtete Haus übergeben. Innerhalb von nur 4 (!) Tagen wurde das 3-Zimmer Haus in Kiambogo errichtet. Die sehr bewegende Eröffnungsfeier mit vielen Gästen aus der Bevölkerung ließ dabei kein Auge trocken!

Die Familie konnte noch am selben Tag in ihr neues Heim einziehen und wir hoffen, dass es zumindest für diese Kinder nie wieder kalte Hände gibt!

Aktuell suchen wir noch Unterstützer für die Errichtung einer Küchenhütte, eines Zaunes, sowie der Anschaffung einiger Einrichtungsgegenstände.

Spenden werden gerne entgegengenommen unter
Laufteam Run2gether – Patenschaften
Raiffeisenbank Graz-Straßgang
IBAN: AT85 3843 9002 0080 6992
BIC: RZSTAT2G439
Verwendungszweck: Haus Njeri

Für Fragen steht euch Thomas Kratky per Email patenschaften@run2gether.com jederzeit gerne zur Verfügung.

Euer Run2gether Team

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Im Frühjahr 2016 haben wir darüber berichtet, dass einige Run2gether Mitglieder in Kiambogo ein Haus für eine 16-köpfige Familie innerhalb 1 Woche erbauen ließen. (siehe Beitrag „Nie wieder kalte Hände„). […]

  2. […] Vor wenigen Wochen konnten wir mit Hilfe einiger Run2gether Mitglieder und Förderer ein Haus für eine 16-köpfige Familie in Kiambogo innerhalb einer Woche (!!) bauen und übergeben. (Siehe dazu auch den Baubericht). […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.