Im Dezember 2017 habe wir euch vom Stubenberger Adventlauf, einer tollen Spendenaktion, berichtet (Der Stubenberger Adventlauf – ein bewegend schöner Laufbewerb der Superlative).

Noch am selben Tag des Benefizlaufes haben die fünf Initiatorinnen aus der Steiermark unserem Obmann Thomas KREJCI einen Spendenscheck über € 6.500,- übergeben. Die Höhe dieses Betrags hat uns schon zu diesem Zeitpunkt zutiefst beeindruckt.

Vor wenigen Tagen erreichte uns eine eine überraschende, aber umso erfreulichere Nachricht von den Organisatorinnen. Nach Abrechnung sämtlicher Kosten erhöhte sich der Spendenbeitrag um mehr als € 3.000,- auf den Gesamtbetrag von unglaublichen € 9.595,38!

Diese beeindruckende Spendensumme steht nun für unser aktuelles Großprojekt „Water for Kiambogo families“ zur Verfügung, welches wir in einem ersten Teilschritt ab 2018 umsetzen werden (Water for Kiambogo families).

Noch einmal möchten wir uns herzlichst bei Anna, Antonia, Alina, Theresa und Theresa für eure Idee, die perfekte Umsetzung und euren Einsatz bedanken!
Ein großer Dank gebührt auch allen Läufern des Stubenberger Adventlaufes für deren Teilnahme. Auch bei allen Sponsoren, die diesen Benefizlauf so tatkräftig unterstützt haben, wollen wir uns bedanken, ebenso bei den Schülern der HLW Schrödinger Graz, den Freunden und auch ganz besonders der Familien der Maturantinnen.

Wir werden euch über die Fortschritte bei unserem Wasserprojekt laufend auf unserer Homepage informieren!

Euer run2gether-Team