Einen Ausflug in den hohen Norden Deutschlands durften gestern Caroline Makandi GITONGA und Ronald(o) Ngigi KARIUKI machen. Die beiden wurden dank unseres langjährigen Sommerlaufgastes Klaus BARTELS zum 32.  internationalen Schortenser JEVER-FUN-LAUF eingeladen. Schortens liegt im Landkreis Friesland in Niedersachsen.

Für das international stark besetzte Starterfeld galt es 10 Meilen oder 4 Runden durch das Stadtzentrum zu absolvieren. Caroline sicherte sich dabei den 2. Platz. Ronaldo, bis zur vorletzten Runde noch an 2. Stelle, musste in der letzten Runde leider noch zwei Kontrahenten ziehen lassen und belegte am Ende den 4. Platz.

Bereits am Vormittag waren Ronaldo und Caroline zu Gast im Laufverein Laufrausch Oldenburg und absolvierte mit einigen Mitgliedern ein 1-stündiges Lauftraining.

Auf diese Art bedankten sich die beiden im Namen von run2gether für den Erlös des Charitylaufes ‚Run an die Wurst‘, den der Laufverein am 7. August zu Gunsten unseres Projektes ‚Water for KIAMBOGO families‘ veranstaltet hatte. Viele Freunde und Vereinsmitglieder folgten dem Aufruf und rannten um die Wurst und erliefen ingesamt 375,- Euro!

Vielen herzlichen Dank lieber Klaus und dem ganzen Laufrausch Team!

Euer run2gether Team