Eine besondere Ehre für run2gether war vor wenigen Tagen die Einladung zu den beiden Weihnachtsfeiern der Mitarbeiter der Wiener Volkshochschulen.

Auf Empfehlung von Andreas Paula, run2gether Mitglied und gleichzeitig Personalchef bei den Wiener Volkshochschulen (kurz VHS), lud uns der Betriebsrat ein, run2gether bei den Weihnachtsfeiern zu präsentieren.

Am 2. Tag war Wiens Bürgermeister Dr. Michael Ludwig zu Gast und besuchte dabei auch unseren run2gether Infostand. Er zeigte sich  an unseren Aktivitäten sehr interessiert und erinnerte sich dabei auch an unsere Begegnung beim heurigen Österreichischen Frauenlauf, bei dem wir wie jedes Jahr mit einer Athletin und einem Infostand vertreten waren und er selbst den Startschuss abgab.

Vor Beginn der Veranstaltungen durften wir run2gether anhand einer Bildershow vorstellen. Dabei konnten wir viele interessierte Mitarbeiter begrüßen und eine Menge an Fragen beantworten.

Die feierlichen Eröffnungen vor 200 Mitarbeitern am ersten Tag bzw. 400 am zweiten Tag nahmen der VHS Geschäftsführer Herbert Schweiger, MBA, MA und der Vorsitzende des Angestelltenbetriebsrates Senad Lacevic gemeinsam vor.

Nach dem reichhaltigen Buffet durfte Thomas KRATKY run2gether und unser aktuelles Projekt „Water for KIAMBOGO families“ vorstellen.

Anschließend erfolgte die Ziehung der großen Tombola, die Vertreter des Betriebsrates durchgeführt hatten. Wunderschöne Preise wurden verlost, Thomas durfte Glücksbote spielen und zog die Gewinner. Er durfte auch die Preise persönlich an die glücklichen Mitarbeiter übergeben.

Der gesamte Erlös der Tombola in der Höhe von € 2.331,- kam run2gether zu Gute, wofür wir uns beim Betriebsrat, der Geschäftsführung und vor allem bei allen VHS Mitarbeitern sehr herzliche  bedanken dürfen.

Euer run2gether Team