Schmerzen als Spielverderber

Ein für unser Team in mehrfacher Hinsicht schwieriger, enttäuschender und auch schmerzhafter Florenz Marathon mit einer kleinen Entschädigung ist zu Ende. Bei nahezu idealen Bedingungen waren Lucy und Geoffrey motiviert und gut vorbereitet…

Lucy und Gikuni in den Startlöchern für Florenz

Den letzten Tag vor dem Florenz Marathon, mit etwa 10.000 Marathonstartern der 2. größte Marathon Italiens, verbrachten unsere beiden Athleten relaxend und bei diversen Terminen der Veranstalter. So stand am Vormittag eine Pressekonferenz…

Am Weg nach Florenz

Auf dem Weg zum Florenz Marathon befindet sich derzeit im wahrsten Sinn des Wortes unser Geoffrey Gikuni NDUNGU. Während Lucy Wambui MURIGI heute Abend direkt aus Kenia kommend in Florenz landete, machte Geoffrey einen Abstecher nach Österreich,…

I believe in you

,
Unter diesem Motto lauft eine kürzlich vorgestellte Initiative, um Sportler von großteils Randsportarten zu unterstützen. Für uns deshalb von Interesse, da eine der wichtigsten Personen in den Gründungsjahren des Projektes run2gether, Ursula…

Samson's Konstanz (noch) nicht belohnt

Seit seinem Marathondebüt 2011 in Nairobi lauft Samson Mungai KAGIA regelmäßig ausgezeichnete Zeiten. Nach 2mal 2.14 steigerte er sich danach auf Zeiten von 2.10 und 2.11 in den Jahren 2013 und 2014. Der ihm längst vergönnte und zuzutrauende…

Die Nummer 1 als Glücksbringer?!

Unsere Marathonsaison hat für uns noch zwei absolute Highlights zu bieten. Der Florenz Marathon am 30. November und bereits morgen der Turin Marathon. Bei der heutigen Pressekonferenz bekam unser Samson Mungai KAGIA die Startnummer 1 überreicht…