Vergangenes Wochenende (21./22.11.2015) trafen sich, erstmals in der Run2gether-Vereinsgeschichte, Mitglieder zum 1. Run2gether-Laufwochenende in Gmunden am Traunsee.

Der Einladung folgten knapp 35 Mitglieder aus Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Salzburg und Tirol, sogar aus Baden Württemberg durften wir Teilnehmer begrüßen! Die zentrale geografische Lage und das sehr freundliche Hotel Magerl waren idealer Ausgangspunkt für dieses Treffen.

Neben Läufen an beiden Tagen entlang des Ufers des Traunsees, standen vor allem, unserem Leitmotiv „2gether“ entsprechend, gemeinsame Aktivitäten am Programm. So besuchten wir den stimmungsvollen Schlösser Adventmarkt im Landschloss und Seeschloss Ort, der mit seiner einzigartigen Seebeleuchtung und mit über 100 Ausstellern eine besondere Adventstimmung vermittelte. Die wunderschönen Räumlichkeiten der beiden Schlösser, regionale Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, Turmbläser und die 123m lange und festlich beleuchtete Brücke, verzauberte uns mit ihrem besonderen Flair.

Anschließend konnten wir bei einer Mitgliederinformation über unsere diesjährigen Vereinsaktivitäten berichten und Ausblicke auf die kommende Saison richten.

Gemeinsamer Morgenlauf am Sonntag

Am Sonntag gewährte uns eine exklusive einstündige Schifffahrt interessante Details über die Region Traunsee und seine Gemeinden.

Den Abschluss dieses wunderbaren Wochenendes bildete ein gemeinsames Mittagessen im Seehotel Schwan, bevor wir uns leider auch schon wieder voneinander verabschieden mussten.

Vielen herzlichen Dank allen Teilnehmern für die tolle Stimmung beim 1. Run2gether-Laufwochenende, wir freuen uns jedenfalls schon sehr auf eine Fortsetzung im Jahr 2016!

Für das Run2gether-Team
Isolde

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.