Ab geht’s in Kiambogo in die Schulferien

Gerade rechtzeitig sind gestern Früh die neuen Gäste Johann HEINZL, Josef WIMMER, Hans LUEGER und Thomas KRATKY in Kiambogo angekommen, um unsere Run2gether Children noch vor Ferienbeginn zu besuchen.

Schon nach wenigen Wochen in der Nursery School haben unsere 18 neuen Patenkinder beim Lernen gute Fortschritte gemacht. Unsere Lehrerin Lilian zeigt sich mit den bisherigen Lernerfolgen ihrer Schützlinge sehr zufrieden. In Summe unterrichtet Lilian in unserem Run2gether-eigenen Kindergarten 30 Kinder, die alle aus sehr bedürftigen Familien stammen, vielen von Ihnen sind Waisen- oder Halbwaisenkinder, oder wurden von einem ihrer Elternteile im Stich gelassen.

Nun beginnen in ganz Kenia die Schulferien, nachdem das Schuljahr am 1. Jänner begonnen hat. Das Schuljahr ist in Trimester unterteilt und die Kinder und Lehrer verabschieden sich jetzt für 3 Wochen in die Ferien.

Euer Run2gether Team

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *