Laufwochen in Kenia

Veranstalter der Laufwochen in Kenia ist das von Athletics Kenya autorisierte „run2gether Mt. Longonot Sports & Recreation Centre“.
Die Anzahlung (genauer Anzahlungsbetrag kann der Anmeldebestätigung entnommen werden) erfolgt per Banküberweisung auf das Konto von run2gether Austria und wird direkt an das Centre in Kenia weitergeleitet.
Der Restbetrag ist vor Ort in bar zu bezahlen oder nach Rücksprache bis spätestens 7 Tage vor Anreise auf selbiges Konto zu überweisen.
Einzahlungsbelege sind bei Ankunft im Centre vorzuweisen.
Die Teilnahme und der Aufenthalt im run2gether Mt. Longonot Sports & Recreation Centre erfolgt auf eigene Gefahr.

Stornobedingungen

  • Kostenlos, volle Rückzahlung bei Stornierungen bis spätestens 3 Monate vor der Anreise
  • 30% des Gesamtpreises bei Stornierungen bis spätestens 1 Monat vor der Anreise
  • 50% des Gesamtpreises bei Stornierungen bis spätestens 1 Woche vor der Anreise
  • 70% des Gesamtpreises bei Stornierungen innerhalb der letzten Woche vor der Anreise

Der Abschluss eine Stornoversicherung wird empfohlen!

Laufwochen in Österreich

Bei unseren Laufwochen handelt es sich um eine Vereinsveranstaltung. In den Kosten für eine Laufwoche ist der Betrag für die “Fördermitgliedschaft” im Verein “Laufteam run2gether Austria” für das aktuelle Jahr inkludiert. Alle an der Organisation beteiligten Läufer und Läuferinnen arbeiten ehrenamtlich an diesem Projekt. Ein möglicher finanzieller Überschuss wird zur Aufrechterhaltung des Vereinsbetriebes und zur Unterstützung des Partnervereines “run2gether Kenia” genutzt.
Nach erfolgter Buchung und Zusendung der Buchungsbestätigung ist ein Anzahlungsbetrag auf das Vereinskonto und der Restbetrag eine Woche vor Reisebeginn auf selbiges Konto zu überweisen.

Stornobedingungen

  • Kostenlos, volle Rückzahlung bei Stornierungen bis spätestens 3 Monate vor der Anreise
  • 30% des Gesamtpreises bei Stornierungen bis spätestens 1 Monat vor der Anreise
  • 50% des Gesamtpreises bei Stornierungen bis spätestens 1 Woche vor der Anreise
  • 70% des Gesamtpreises bei Stornierungen innerhalb der letzten Woche vor der Anreise

Der Abschluss eine Stornoversicherung wird empfohlen!

Die Teilnahme an den run2gether Laufwochen erfolgt auf eigene Gefahr und der durchführende Verein Laufteam run2gether Austria kann keinerlei Haftung, auch gegenüber Dritten, übernehmen. Für eine entsprechende medizinische Vorsorge bei der Reise nach Kenia haben Teilnehmer selbst zu sorgen. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass im Gesamtpreis die Mitgliedschaft zum Laufteam run2gether Austria als Fördermitglied für das aktuelle Jahr inkludiert ist.

Als gemeinnütziger Sportverein sind wir gem. § 6 Abs. 1 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Graz, im Jänner 2020