Mach’ den Mai zu deinem persönlichen Marathon-Monat!

Absolviere im run2gether Marathon-Monat-Mai die Distanz von 42.195km aufgeteilt auf beliebig viele Teilstrecken und erziele eine neue pb (personal best) über diese klassische Distanz!

Der eine oder andere erinnert sich vielleicht an die Ö3-Staffeln im Rahmen des Vienna-City-Marathons. Dabei versuchten 42 Läufer in einem Staffellauf (jeder lief jeweils 1km) die Bestzeit des Siegers zu unterbieten. Unsere Marathon-Challenge ist damit vergleichbar, allerdings laufst du alle Teilstrecken selbst, hast dafür aber 21 Tage Zeit! Klingt spannend? Ist es auch!

Einige Beispiele:

  • Du bist super schnell über 1000m? Laufe von 1. bis 21. Mai jeden Morgen und Abend diese Distanz und erziele damit vielleicht am Ende die schnellste Gesamtzeit!
  • Du hast im Mai wenig Zeit und kommst nur zu 2 Laufeinheiten? Laufe jeweils 21.1km und du bist ebenfalls in der Ergebnisliste vertreten.
  • Dazwischen liegt eine Vielzahl von taktischen Möglichkeiten und unterschiedlichen Distanzen um schließlich nach Absolvierung der Gesamtdistanz mit einer neuen persönlichen Bestzeit über 42.195km aufzuscheinen.

Infos zum Ablauf:

  • Unsere neue run2gether-APP wird Ende April im Google and Apple Store zum gratis Download zur Verfügung stehen.
  • Auf unserer Homepage findest du ab diesem Zeitpunkt auch ein Anmeldeformular zur Challenge. Die eingegebenen Daten dienen auch zum Login in die APP.
  • Bei jeder Laufeinheit ab 1. Mai startest und stoppst du die APP (nach beliebiger Distanz). Dein Ergebnis (Zeit und Distanz) wird automatisch in die Ergebnisliste hochgeladen und nach deiner gelaufenen Pace gereiht.
  • Hast du die Marathondistanz (oder mehr) erreicht, wird beim Hochladen der letzten Einheit die Zeit bis zur Gesamtlänge von genau 42.195km berechnet.
  • Danach hast du noch die Möglichkeit, solltest du mit der einen oder anderen Einheit nicht zufrieden gewesen sein, in den verbleibenden Tagen bis zum 21.5. deine Gesamtzeit zu verbessern. Es bleibt also spannend bis zum Schluss!